Archive for März 2010


Rettet mich (vor dieser Software)

März 9th, 2010 — 9:45am

Manchmal sind es wenige Zeilen Code, die darüber entscheiden, ob ein Programm funktioniert, oder nicht.

Am Wochenende kaufte ich mir die Backuplösung SaveMe der Firma Rebit, um meine Windows-Installation mit einer Time-Machine ähnlichen Lösung zu sichern.
Leider scheiterte schon die Installation, da Rebit versuchte, auch die unter Windows sichtbare, HFS+ Partition zu sichern, was darin resultierte, das die von mir eingerichtete Partition zum Backup zu klein war.
Also schrieb ich eine Email an den Support, mit der Frage, ob es nicht möglich wäre, die HFS+ Partition mit SaveMe zu ignorieren. Die lapidare Antwort lautete: Nö. Kein Mac Support. Unmöglich.

Bitte? Es braucht sicherlich keine 5 Zeilen Code, eine Routine zu schreiben, die das Format der Partition abfragt. Abgesehen davon läuft SaveMe wunderbar, wenn man unter Windows die HFS+ Treiber entfernt.

Vielleicht kommt ja irgendwann jemand bei Rebit auf die Idee, eine entsprechende Routine zu schreiben, um somit, für wenig Aufwand, die Kompatibilität zu BootCamp herzustellen.

Comment » | Digitale Welt, Macintosh

Das ist jetzt ein sozialer Blog

März 4th, 2010 — 11:43pm

Ab jetzt bei Facebook zu lesen (hoffentlich) wenn das Plugin funktioniert! (Was tut man nicht alles für Leserzahlen)

Comment » | In eigener Sache

Back to top